Polenta mit Pilzen

Zutaten:

250 g Pilze (gemischt)
Rosmarin, Öl, Butter
Polenta (ca. 200 g)
Milch und Gemüsebrühe (je 1/2 Liter)
Muskat

Zubereitung:

Die Pilze säubern und in Öl mit etwas Rosmarin leicht anbraten. Die Hitze abschalten und noch ein Stück Butter darauf zergehen lassen. Die Pilze erst auf dem Teller salzen und pfeffern. Die Gemüsebrühe mit der Milch zum kochen bringen und leicht salzen. Zurückschalten und den Maisgrieß langsam unter Rühren dazugeben. Bei kleiner Hitze kochen lassen, bis die Polenta fertig ist. Vorsichtshalber einige Male umrühren, mit Salz und Muskat abschmecken. Die Pilze mit Polenta anrichten und mit Petersilie bestreuen.